Nutzungsbedingungen

Durch die Nutzung der Chatfunktionen von Google („Dienst“) akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen von Google, die Datenschutzerklärung von Google und die folgenden Zusatzbedingungen (zusammenfassend als „Nutzungsbedingungen“ bezeichnet). Über die Chatfunktionen können Sie anderen Nutzern Nachrichten an deren Telefonnummern senden. Bei der Übertragung an diese Nummern werden die Nachrichten über Google und in manchen Fällen über andere Dienstanbieter weitergeleitet. Sie stimmen zu, dass zur Bereitstellung des Dienstes gelegentlich geprüft wird, inwiefern Sie und Ihre Kontakte in der Lage sind, die Chatfunktionen zu nutzen. Google gleicht von Zeit zu Zeit Ihre Geräteinformationen, einschließlich Geräte-IDs oder SIM-Karteninformationen, mit Ihrem Mobilfunkanbieter ab, um die Gültigkeit der Telefonnummer zu prüfen und den Dienst bereitzustellen. Bei Verwendung der Chatfunktionen können Kosten für die Datenübertragung anfallen. Diese Nutzungsbedingungen gelten nicht für Funktionen und Dienste Ihres Mobilfunkanbieters, z. B. Anrufe und SMS/MMS-Nachrichten. Wenn Sie den Dienst nicht mehr verwenden möchten, können Sie ihn in den Einstellungen Ihrer Messaging-App deaktivieren.

Anbieter des Dienstes und Vertragspartner für Sie ist Jibe Mobile, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Bezieht sich die Vorwahl Ihrer Telefonnummer auf den Europäischen Wirtschaftsraum oder die Schweiz, ist der Anbieter und Vertragspartner Jibe Mobile Limited, 70 Sir John Rogerson's Quay, Dublin 2, Irland. In diesem Fall gelten diese Nutzungsbedingungen.